IOM, Certific und M-Pulso: Erfolgreicher Messeauftritt

Köln – Vom 11. – 13. 09. 2018 fand in Köln die Zukunft Personal Europe statt. Das Institute of Microtraining (IOM), M-Pulso und Certific waren als Aussteller (Halle 2.2, Stand M.18) vertreten.

Die Zukunft Personal Europe ist der führende Networking- und Branchentreff der HR-Szene – und IOM, M-Pulso und Certific ließen sich die Gelegenheit nicht nehmen, als Aussteller daran teilzunehmen. Über das große Besucherinteresse freuten sich nicht nur die Veranstalter und Organisatoren der Zukunft Personal Europe sondern auch die drei europäischen Lernpioniere, für die sich der Messeauftritt mehr als gelohnt hat.

„Wir von IOM entwickeln gemeinsam mit den Softwareexperten von M-Pulso neuartige Lernsysteme im mobilen Bereich und diese Veranstaltung zeigt uns erneut, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Unser Konzept, die Kombination von kurzen Präsenztrainings mit effizienten Mobile Learning Einheiten, ist die Antwort auf morgen. Wir helfen den Menschen in Zeiten der Digitalisierung, ihr wertvollstes Gut – nämlich die Zeit – ein Stück weit zu „schützen“ und nicht zu verschwenden, wie es manche 2-3-tägige Seminare eben tun“, so Mag. Mario Pfeiffer, Prokurist vom Institute of Microtraining.

So wie IOM und M-Pulso kann sich auch Certific voll und ganz mit der Kernfrage der Messe identifizieren, nämlich wie Unternehmen den digitalen Wandel bestmöglich für uneinholbare Wettbewerbsvorteile nutzen können. Certific ist zentraleuropaweit mit Ausbildungen im Bereich Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit tätig. Das Ausbildungssystem besteht aus on site (Mobile Trainingsanlagen) und mobile Trainings (App). „Wir zählen europaweit zu den Lernpionieren in puncto Mobile Learning. Lernen und firmeninterne Kommunikation via Smartphone ist besonders für die Bau- und Industriebranche interessant, da in diesen Bereichen rund 70 Prozent der Angestellten schwer via Internet erreichbar sind, da sie nicht im Büro arbeiten. Das Interesse der Messebesucher war enorm“, zeigt sich Christian Nocker von Certific erfreut.

IOM war schon mehrmals auf der Zukunft Personal Europe vertreten. „Die Besucher erinnern sich an uns und unser außergewöhnliches Konzept, das konnte ich mehrmals feststellen. Mit den Menschen, die wir an unserem Stand treffen durften, unterhielten wir uns größtenteils über konkrete Bedürfnisse und sie zeigten allesamt deutliches Interesse an unserem Blended Learning Angebot. So hatten wir die Chance, unser Netzwerk weiter auszubauen und wertvolle Kontakte zu knüpfen“, so Pfeiffer.

Bereits aus so manchem Kontakt, der sich aus der Personalmesse im letzten Jahr ergab, entstand im Laufe der Zeit eine Zusammenarbeit und auch dieses Jahr ist das Institute of Microtraining sehr positiv gestimmt. „Mit einem überarbeiteten Messekonzept, einem auffälligen Standdesign und der Dynamik von IOM, M-Pulso und Certific haben wir das Interesse vieler Besucher auf uns gezogen. Es waren drei erfolgreiche Tage für uns!“ erklärt Pfeiffer.

Zukunft Personal Europe 2018

Pressekontakt
Duftner Digital

Mag. Denise Neher

+43 660 4072737

presse@duftner.digital